Bronchoverde Hustenlöser 50mg Brausetabletten

6,79 €
  • 0,68 € pro 1 Stück
  • verfügbar
  • Beschreibung

Anwendungshinweise

  • Zum Einnehmen nach Auflösen.
  • Lösen Sie die Brausetablette vor der Einnahme in einem Glas Wasser (heiß oder kalt) auf.
  • Die Lösung soll erst getrunken werden, wenn sich die Brausetablette vollständig aufgelöst hat.
  • Bei Kindern von 6 - 11 Jahren sollte die Flüssigkeitsmenge so gewählt werden, dass sie in kurzer Zeit getrunken werden kann. Das minimale Wasservolumen zum Auflösen einer halben Brausetablette beträgt 50 ml.
  • Weitere Informationen siehe Gebrauchsinformation!

Dosierung

  • Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Die empfohlene Dosis
    • für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren beträgt:
      • 1 bis 2-mal täglich 1 Brausetablette (entsprechend 50 mg - 100 mg Trockenextrakt aus Efeublättern pro Tag).
    • für Kinder von 6 bis 11 Jahren:
      • 2-mal täglich ½ Brausetablette (entsprechend 50 mg Trockenextrakt aus Efeublättern pro Tag).
    • Kinder von 2 bis 5 Jahren:
      • Die Anwendung ist nicht vorgesehen. Für Kinder von 2 bis 5 Jahren stehen Präparate mit anderen Dosierungsstärken zur Verfügung.
    • Kinder unter 2 Jahren:
      • Die Anwendung bei Kindern unter 2 Jahren ist kontraindiziert.
  • Für konkrete Dosierungsempfehlungen bei eingeschränkter Nieren-/Leberfunktion gibt es keine hinreichenden Daten.

 

  • Dauer der Anwendung:
    • Nehmen Sie das Arzneimittel ohne ärztlichen Rat nicht länger als eine Woche ein.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten:
    • Wenn Sie von diesem Arzneimittel eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten, können Übelkeit, Erbrechen, Durchfall und Unruhe auftreten. Möglicherweise treten die unten aufgeführten Nebenwirkungen verstärkt auf.
    • Bei einem Kind von 4 Jahren traten nach Einnahme einer Menge Efeu, die der Gabe von 6 Brausetabletten entspricht, Aggressivität und Durchfall auf.
    • Benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt. Dieser kann über gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden.

 

  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben:
    • Nehmen Sie beim nächsten Mal nicht die doppelte Menge ein, sondern setzen Sie die Einnahme wie beschrieben oder wie vom Arzt verordnet fort.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme des Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Indikation

  • Dies ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Schleimlösung bei Husten mit Auswurf für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 6 Jahren.
  • Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder wenn Sie sich schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Gegenanzeigen

  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,
    • wenn Sie allergisch gegen Efeublätter oder andere Araliengewächse oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
    • Dieses Arzneimittel darf bei Kindern unter 2 Jahren wegen möglicher Verschlechterung bronchialer Erkrankungen nicht angewendet werden.

Nebenwirkungen

  • Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.
  • Nach Einnahme von Efeu-haltigen Arzneimitteln wurde über Magen-Darm-Beschwerden (Übelkeit, Erbrechen, Durchfall) berichtet. Die Häufigkeit ist nicht bekannt.
  • Es wurde über allergische Reaktionen (Nesselsucht, Hautausschlag, Atemnot, anaphylaktische Reaktionen) berichtet. Die Häufigkeit ist nicht bekannt.
  • Bei ersten Anzeichen einer Überempfindlichkeitsreaktion darf das Arzneimittel nicht nochmals eingenommen werden. Gegebenenfalls ist ein Arzt aufzusuchen.
  • Wenn andere, oben nicht erwähnte Nebenwirkungen auftreten, sollte ein Arzt oder Apotheker konsultiert werden.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht angegeben sind.

Warnhinweise

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen:
    • Bei länger anhaltenden Beschwerden oder beim Auftreten von Atemnot, Fieber wie auch bei eitrigem oder blutigem Auswurf, sollte umgehend ein Arzt aufgesucht werden.
    • Vorsicht ist auch bei Patienten mit Magenschleimhautentzündungen oder Magengeschwüren geboten.
    • Kinder:
      • Die Anwendung bei Kindern unter 6 Jahren ist nicht vorgesehen. Aufgrund seiner Dosierung ist das Arzneimittel erst für Kinder ab 6 Jahren geeignet. Für Kinder von 2 bis 5 Jahren stehen andere Dosierungsstärken zur Verfügung. Bei Kindern unter 2 Jahren dürfen Efeu-Präparate generell wegen möglicher Verschlechterung bronchialer Erkrankungen nicht angewendet werden.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen:
    • Es liegen keine Untersuchungen dazu vor.

bei Schwangerschaft

  • Die Anwendung von diesem Präparat in der Schwangerschaft und während der Stillzeit wird nicht empfohlen, da keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen.

Wechselwirkungen

  • Einnahme zusammen mit anderen Arzneimitteln:
    • Wechselwirkungen wurden nicht untersucht. Bisher sind keine Wechselwirkungen von Efeu-Präparaten mit anderen Arzneimitteln bekannt geworden. Die gleichzeitige Einnahme mit Husten-stillenden Mitteln wie Codein oder Dextromethorphan ohne ärztlichen Rat wird nicht empfohlen.
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/ anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden. Siehe auch Kategorie "Patientenhinweis".
  • Einnahme zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken:
    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Wirkstoff(e)

Efeublätter Trockenextrakt, (4-8:1), Auszugsmittel: Ethanol 30% (m/m)

Hilfsstoff(e)

Natrium cyclamat
Sorbitol
Natrium carbonat
Saccharin Natrium 2-Wasser
Natrium dihydrogencitrat
Macrogol 6000
Maltodextrin
Simeticon
Natrium hydrogencarbonat
Citronensäure, wasserfrei

AVP: Üblicher Apothekenverkaufspreis, berechnet nach der Arzneimittelpreisverordnung. UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Preise inkl. MwSt. Rabattierte Produkte sind unter Umständen nicht mit Kundenkartenrabatten kombinierbar. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen und solange der Vorrat reicht. Irrtümer vorbehalten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Produkte

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5