SILIMARIT

23,49 €
  • 0,78 € pro 1.0 Stück
  • Beschreibung
Zusammensetzung:
1 Kapsel enthält
Arzneilich wirksamer Bestandteil:
170-239 mg Trockenextrakt (40-70:1) aus Mariendistelfrüchten, entsprechend
140 mg Silymarin (berechnet als Silibinin); Auszugsmittel Aceton.
Sonstige Bestandteile:
Glucose-Monohydrat, gelbes Wachs, Glycerol, hydriertes Palmöl, Lecithin
aus Sojabohnen, Sojabohnenöl, Kokosnußöl, Farbstoff E 172
Darreichungsform und Inhalt:
Packungen mit 30 (N1), 60 (N2), 100 (N3) Kapseln;
Pflanzliches Arzneimittel bei Lebererkrankungen
Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:
BIONORICA AG
Kerschensteinerstr. 11 - 15, 92318 Neumarkt
Telefon: 0 91 81 / 2 31-90 · Telefax: 0 91 81 / 2 31-2 65
Internet: www.bionorica.de · E-Mail: info@bionorica.de
Anwendungsgebiete:
Zur unterstützenden Behandlung bei chronisch-entzündlichen Lebererkrankungen,
Leberzirrhose und toxischen Leberschäden.
Hinweis:
Die Arzneimitteltherapie ersetzt nicht die Vermeidung der die Leber
schädigenden Ursachen (z. B. Alkohol).
Bei Gelbsucht (hell- bis dunkelgelber Hautverfärbung, Gelbfärbung des
Augenweiß) sollte ein/e Arzt/Ärztin aufgesucht werden.
Dieses Arzneimittel ist nicht zur Behandlung von akuten Vergiftungen geeignet.
Gegenanzeigen:
Bislang keine bekannt.
Hinweis:
Zur Anwendung von Silimarit während der Schwangerschaft und Stillzeit
sowie bei Kindern liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Das Arzneimittel
soll deshalb bei Schwangeren, stillenden Müttern und Kindern
unter 12 Jahren nicht angewendet werden.
Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise:
Bei bestimmungsgemäßer Einnahme von Silimarit sind keine besonderen
Gebrauchsinformation
Liebe Patientin, lieber Patient,
bitte lesen Sie folgende Gebrauchsinformation aufmerksam durch, weil sie
wichtige Informationen darüber enthält, was Sie bei der Anwendung dieses
Arzneimittels beachten sollen. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an Ihre/n
Ärztin/Arzt oder Apothekerin/Apotheker.
Wirkstoff: Trockenextrakt aus Mariendistelfrüchten
Kapseln
Silimarit®
BIONORICA .Postfach 18 51 .92308 Neumarkt
Vorsichtsmaßnahmen notwendig.
Wechselwirkungen mit anderen Mitteln:
Wechselwirkungen sind bislang nicht bekannt.
Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung:
Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr/e Arzt/Ärztin Silimarit nicht
anders verordnet hat. Bitte halten Sie sich an die Anwendungsvorschriften,
da Silimarit sonst nicht richtig wirken kann!
Wieviel von Silimarit und wie oft sollten Sie Silimarit einnehmen?
Erwachsene und Kinder über 12 Jahre nehmen 2mal täglich je 1 Kapsel ein.
Wie und wann sollten Sie Silimarit einnehmen?
Die Kapseln werden unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit (z. B. einem Glas
Wasser) eingenommen.
Die Einnahme soll morgens und abends erfolgen.
Wie lange sollten Sie Silimarit einnehmen?
Die Dauer der Anwendung des Arzneimittels ist prinzipiell nicht begrenzt;
über die Dauer der Einnahme sollte die/der behandelnde Ärztin/Arzt entscheiden.
Sollten trotz der Einnahme von Silimarit die Beschwerden fortbestehen,
sollte die/der Ärztin/Arzt aufgesucht werden.
Nebenwirkungen:
Welche Nebenwirkungen können bei der Anwendung von Silimarit auftreten?
Gelegentlich wird eine leicht abführende Wirkung beobachtet.
Wenn Sie Nebenwirkungen bei sich beobachten, die nicht in dieser
Gebrauchsinformation aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrer/Ihrem Ärztin/
Arzt oder Apothekerin/Apotheker mit.
Hinweise und Angaben zur Haltbarkeit des Arzneimittels:
Das Verfallsdatum dieser Packung ist auf der Faltschachtel aufgedruckt. Verwenden
Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum!
Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren!
Stand der Information:
Januar 2000
Mitvertrieb:
PLANTAMED Arzneimittel GmbH
Kerschensteinerstr. 11 - 15, 92318 Neumarkt
Telefon: 0 91 81 / 2 31-0 · Telefax: 0 91 81 / 2 18 50
Diabetiker können Silimarit Kapseln unbedenklich einnehmen, da eine Einzeldosis
dieses Arzneimittels weniger als 0,03 anrechenbare Broteinheit (BE)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Produkte

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5